Checkliste

Den hemmelig tekst

– AN BALLPLÄTZEN: Teilen Sie den Bereich in klaren Zonen ein, damit die Kinder erkennen können, wenn sie auf das Spielfeld „anderer“ spielen. Oft sind Sitzblöcke in Banden und dergleichen eingebaut, damit die Kinder nah am Spiel und zueinander bleiben können. Es kann auch eine gute Idee sein, die Bereiche um die Ballplätze herum zu aktivieren – dies führt zu Aktivitäten rund um das Spielfeld und verhindert Inaktivität.

– ZWISCHEN DEN SPIELBEREICHEN: Entwerfen Sie die Bereiche zwischen den primären Spielumgebungen, damit die Kinder zum weiteren Spielen in anderen Umgebungen angeregt werden. Dies schafft einen Flow auf dem Spielplatz, auf dem wir das Verhalten der Kinder auf dem Spielplatz bewusst in eine positive Richtung und mit weniger Konflikten beeinflussen.

Ein Spielplatz ist viel mehr als die einzelnen Spielgeräte. Daher ist es wichtig, den gesamten Außenbereich bei der Renovierung oder beim Bau neuer Spielplätze zu berücksichtigen.

-IN UMGEBUNGEN DER MOTORISCHEN FÄHIGKEITEN: Dass es eine Palette schwieriger und leichter Herausforderungen geben muss, damit die Kinder in der Umgebung „wachsen“ und dabei Erfolgserlebnisse haben können. Außerdem muss auf den Plattformen genügend Platz vorhanden sein, um sich gegenseitig zu umgehen, damit keine Engpässe auftreten und die Kinder sich nicht gegenseitig nach unten drücken. Darüber hinaus muss in der Umgebung Platz für Rollenspiele und Bewegungsspiele sowie für in die Umgebung eingebaute Wohnorte vorhanden sein, an denen man seine Freunde beobachten und indirekt an einer Aktivität teilnehmen oder spielen oder auf eine Fahrt warten kann.

– IM SANDBEREICH: Den Sandbereich in mehreren Räumen einzurichten, so dass viele Gruppen von Kindern spielen und in das Spiel eintauchen können, ohne sich gegenseitig zu stören. Dies reduziert Konflikte.

– IN BEREICHEN FÜR ROLLENSPIELE: Verwenden Sie größere Spielhäuser, die für Schulkinder konzipiert sind. Und ergänzen Sie mit Holztieren, Tischen, Bänken, „Karren“, Pfosten und dergleichen, die das dialogbildende Rollenspiel unterstützen, das für die soziale Bildung der Schüler so wichtig ist.

Unten sehen Sie einige unserer Einrichtungen